Zauberwege & Gewinnspiel

Neues aus der Blogserie „Kind in Mariahilf“ von Jenny Sommer

In der Kindheit erlebt man die größten Abenteuer. Manche davon fangen bereits vor der Haustüre an, denn der Weg in den Kindergarten oder die Schule kann voller Überraschungen stecken. So gibt es in Mariahilf einiges auf den alltäglichen Wegen zu entdecken und Kinderaugen sehen selbst das kleinste Detail. Wer hätte zum Bespiel gedacht, dass man mitten im Herzen Wiens auf einmal süße Rehe und sogar Äffchen sehen kann?

An anderen Ecken „blühen“ silber-schillernde Schlingpflanzen, die bestimmt eine besondere Geschichte erzählen können.

Viele dieser Dinge registrieren wir oft nicht mehr, da wir tagtäglich an ihnen vorbei gehen. Auf Kinder üben sie aber eine besondere Magie und Anziehungskraft aus. Warum also nicht einfach mal ein mehr Zeit für den Weg nehmen, öfter stehenbleiben und ganz viel staunen?

Gewinnspiel
Erzählt uns, welche besonderen Details ihr in Mariahilf entdeckt habt und schickt uns ein Foto davon. Unter allen TeilnehmerInnen verlosen wir tolle Kinderbücher des Jungbrunnen Verlags der Österreichischen Kinderfreunde.

Ein Buch in der Hand – eine ganze Welt im Kopf
„Die Phantasie von Kindern und Jugendlichen anzuregen und ihnen dabei ihren eigenen kreativen Spielraum zu geben, ist eines der schönsten Geschenke, das man machen kann. Ermöglichen wir unseren Kindern, in eine Welt der Phantasie einzutauchen, auf fliegenden Teppichen Abenteuer zu erleben und neue Freunde in den Büchern des Verlags Jungbrunnen zu finden.“, so der Vorsitzende der Kinderfreunde in Mariahilf, Bernhard Stoik.

Teilnahmebedingungen
Das Gewinnspiel läuft bis 31. Jänner. 2018. Teilnahmeberechtigt sind nur UserInnen aus Österreich, die über 18 Jahre alt sind. Die GewinnerInnen werden nach dem Zufallsprinzip ermittelt und via Email verständigt. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung mit Facebook oder Twitter und wird in keiner Weise von diesen gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.