Wickelrucksack

Mit dem Wickelrucksack begrüßt die Stadt Wien ihre neuen Stadtkinder. Dieser kann mit dem Mutter-Kind-Pass in einem der neun Eltern-Kind-Zentren abgeholt werden, so auch im Zentrum in der Mollardgasse. Neben der Ausgabe des Wickelrucksacks, gibt es im Eltern-Kind-Zentrum in Mariahilf für Eltern und Kinder ein großes Angebot an Beratung und Information.

Baby-Treff
Zusätzliche Angebote wie etwa die regelmäßigen Baby-Treffen, die von einer Familienhebamme geleitet werden, ermöglichen Eltern zudem den Austausch und das gegenseitige Kennenlernen. Und natürlich kommt dabei auch der Spaß nicht zu kurz. Die Kleinen können erste Kontakte zu Altersgenossen aufnehmen und genießen die lustigen Runden. Sollte die eine oder andere Frage auftreten, hilft entweder jemand aus der Gruppe mit Informationen oder die Hebamme weiß Rat und Hilfe.

Die Baby-Treffen werden für ganz kleine Babys (jeden Montag ab 9.30 Uhr) und für Kleinkinder (jeden Dienstag ab 9.00 Uhr) getrennt angeboten. So kommen alle auf ihre Kosten und können nach Herzenslust spielen. Die Teilnahme ist natürlich kostenlos. Wer möchte kann eine Krabbeldecke oder Spielzeug mitnehmen – das ist allerdings nicht wirklich notwendig, da alles vor Ort ist. So können die kleinen EndeckerInnen auch neue Spielsachen ausprobieren.

Alle Informationen zum Wickelrucksack

Das Programm des Eltern-Kind-Zentrums ist hier zu finden: Programmübersicht