Rudolf Hundstorfer

Rudi Hundstorfer ist einer von uns und wird immer für uns kämpfen. Wir kämpfen jetzt für ihn!
Rudi_Sektion
Fotos: Unsere GenossInnen der Sektion 1 im Einsatz für ihren Rudi Hundstorfer.

3 wichtige Gründe, am kommenden Sonntag für Rudolf Hundstorfer zu stimmen:

1.) Schwierige Zeiten brauchen Zusammenhalt, Erfahrung und Respekt.
Österreich braucht heute mehr denn je einen erfahrenen, besonnenen, verantwortungsbewussten Bundespräsidenten. Rudolf Hundstorfer hat in der Vergangenheit bewiesen, dass er Krisensituationen meistern kann und mit der nötigen Umsicht und Verantwortung für die Menschen da ist.
Rudi_Franz_Jenny

2.) Die Spitze des Staates braucht ein soziales Gewissen.
Rudolf Hundstorfer hat sich sein gesamtes Leben für die Schwächeren unserer Gesellschaft eingesetzt, hat ein offenes Ohr für die Probleme der Menschen und packt an, wenn Hilfe notwendig ist. Jetzt geht es nicht um Egoismus. Jetzt geht es um Zusammenhalt.
Rudi_Jungs

3.) Die Demokratie ist unser höchstes Gut
Während sich andere Kandidaten über die demokratischen Entscheidungen der Bevölkerung stellen, die Regierung entlassen wollen, um ihre Leute in das Bundeskanzleramt zu bringen, garantiert Rudolf Hundstorfer den Respekt vor dem Willen der Wählerinnen und Wähler. Nur Rudolf Hundstorfer kann verhindern, dass Norbert Hofer, angetrieben von Umfragewerten, Neuwahlen ausruft, um HC Strache so schnell wie möglich zum Bundeskanzler zu machen.

Deshalb brauchen wir deine Stimme – beim Überzeugen, beim Diskutieren, beim Argumentieren. Und am Sonntag in der Wahlzelle.
Verteilen_Rudi