Neue Vorsitzende

Im Zuge der Sektionsjahreskonferenz am 5. März 2018 konnte die neu gewählte Sektionsvorsitzende, Jennifer Sommer, die stv. Bundesgeschäftsführerin der SPÖ und Bundesfrauengeschäftsführerin, Mag.a Andrea Brunner, den Bezirksvorsteher Markus Rumelhart und die Landtagsabgeordneten und Gemeinderätinnen, Mag.a Nicole Berger-Krotsch und Peko Baxant, begrüßen.

„In ihrem politischen Referat konnte die stv. Bundesgeschäftsführerin der SPÖ und Bundesfrauengeschäftsführerin, Mag.a Andrea Brunner unseren GenossInnen einen guten Über- und Einblick in das Regierungprogramm der neuen schwarz-blauen Bundesregierung und die zu befürchtenden negativen Auswirkungen auf die Menschen in unserem Land geben. Ich freue mich sehr, dass wir Andrea als Referentin für unsere Konferenz gewinnen konnten, da die regelmäßige Vernetzung für die Arbeit der Sektion von großer Wichtigkeit ist.“, bedankt sich Jennifer für das interessante Hauptreferat des Abends.

Neuwahl des Sektionsvorstandes
Im Zuge der Sektionsjahreskonferenz wurde Jennifer Sommer zur neuen Vorsitzenden der Sektion 1 gewählt. Sie ist damit die erste Frau an der Spitze der traditionsreichen Sektion 1. „Ich freue mich sehr über das mir entgegengebrachte Vertrauen und bin sehr stolz die Sektion 1 in den kommenden Jahren noch intensiver unterstützen zu dürfen.“, so Jennifer nach der einstimmigen Wahl.

Ehrenvorsitz für Erich Lun
„Einer meiner Vorgänger ist bis heute besonders aktiv für die Menschen in Mariahilf im Einsatz. Für sein großes Engagement möchte ich ihm heute nicht nur danken, sondern ihn auch bitten, dem großen Wunsch der Sektion 1 nachzukommen und unser Ehrenvorsitzender zu werden.“, mit diesen Worten überraschte Jennifer ihren Vorgänger Erich Lun. Dieser nahm sichtlich gerührt die eigens angefertigte Ehrenurkunde entgegen und wünschte der neuen Vorsitzenden viel Glück für ihre neue Aufgabe.

Vorbereitung der Bezirkskonferenz
Für die Bezirksjahreskonferenz hat die Sektion 1 insgesamt 4 Anträge vorbereitet und einstimmig angenommen. Die Anträge beschäftigen sich unter anderem mit Ideen zur Belebung der Wiener Gemeindebauten, der Rückübersiedlung der Bezirksorganisation nach Mariahilf und dem Verlust von leistbarem Wohnraum.

Die Anträge im Wortlaut: Antraege_Sektion_1_2018

Großer Dank an Markus Schweiger
„Ich möchte mich ganz herzlich bei meinem Vorgänger, Dr. Markus Schweiger, für seinen jahrelangen Einsatz für die Sektion 1 bedanken. Neben dem Auf- und Ausbau einer professionellen Öffentlichkeitsarbeit – wie beispielsweise die Erstellung der Sektionshomepage – konnte er auch viele karitative Projekte – wie den Punschstand zugunsten von Purple Sheep – erfolgreich organisieren. Wir werden Markus auch in Zukunft viel in Mariahilf und der Sektion 1 sehen und auch weiterhin viele gemeinsame Aktionen durchführen.“, bedankt sich Jennifer.