Kind in Mariahilf

Mariahilf ist zwar einer der kleinsten Bezirke Wiens, bietet aber trotzdem jede Menge Spiel, Spaß und Abenteuer für die kleinsten und jüngsten Stadtkinder. „Da nicht immer alle Angebote allen Kindern und Eltern bekannt sind, wird unsere Bezirksrätin und frischgebackene Mama, Jennifer Sommer, nun in regelmäßigen Beiträgen aus ihrem Alltag und über Interessantes, das Kinderaugen zum Leuchten bringt, berichten.“, freut sich Sektionsvorsitzender Dr. Markus Schweiger über das neue Serviceangebot für die MariahilferInnen.

„Es muss nicht immer das idealisierte Landleben sein, auch in einer Großstadt wie Wien können Kinder abenteuerreich, fröhlich und mit viel Frischluft aufwachsen. Gerade Mariahilf bietet hier allerhand Abwechslung und mit ein bisschen Phantasie lässt sich selbst auf dem täglichen Weg in den Kindergarten oder die Schule so manches Geheimnis entdecken. Und über genau diese Kleinigkeiten, die für Kinder oft das Größte sind, möchte ich nun regelmäßig berichten. Und mal unter uns Großen gesprochen: wir gehen doch selbst gerne auf Entdeckungsreise und sind gerne nochmal ganz jung, oder?“, gibt Jennifer augenzwinkernd einen kurzen Ausblick auf die neue Blogserie.

Ideenwettbewerb „Kinder, Kinder!“

Die Wirtschaftsagentur Wien lädt Kreative, Produzierende und Herstellende zu einem Ideenwettbewerb ein. Neue Design-Ideen zum Stadtleben aus Kindersicht werden gesucht und es warten tolle Preise. Denn gemeinsam können wir den Rahmen schaffen, in dem Kinder frei sind, zu lernen, zu entdecken und sich selbst zu ermächtigen.

Alle Informationen zum Wettbewerb: Kinder, Kinder!