DANKE

„Ich möchte mich, ganz herzlich bei allen WählerInnen und jedenfalls ganz besonders bei den vielen, vielen WahlhelferInnen, WahlbeisitzerInnen und Freiwilligen bedanken, die diesen Wahlgang für Mariahilf so großartig gemeinsam geführt haben. Das gesamte Team der SPÖ-Mariahilf ist in den letzten Monaten jeden Tag gerannt, um unser Wien und unser Mariahilf lebens- und liebenswert zu erhalten. Aufgrund dieses Wahlergebnisses müssen wir damit rechnen, dass unser Mariahilf verstärkt in den Fokus von Demagogen und Scharlatanen rückt. Daher werden wir auch in Zukunft nicht müde werden, den Wiener Weg konsequent weiterzuführen. Und mehr noch, wir werden weiter laufen, reden und überzeugen, gemeinsam mit den vielen aktiven Freiwilligen, den vielen FunktionärInnen und den vielen HelferInnen. Denn dieser unbändige Gemeinschaftssinn ist das, was uns stark macht!“, bedankt sich Klubvorsitzender Gottfried W. Sommer bei allen mariahilfer Gleichgesinnten.

Die SPÖ-Mariahilf konnte bei den Nationalratswahlen 2017 im Vergleich zu den letzten Nationalratswahlen ein Plus von 13,32% erreichen. Das Bezirksergebnis im Detail: Wahlergebnis Mariahilf

Die SPÖ-KandidatInnen des Regionalwahlkreises 9B Wien-Innen-West konnten – angeführt von Bundesministerin Pamela Rente-Wagner – mehr als 4000 Vorzugsstimmen erreichen. Die Vorzugsstimmen im Detail: Vorzugsstimmen Regionalwahlkreis 9B