Baumschule am Loquaiplatz

Wussten Sie, dass es allein in Mariahilf über 600 Straßenbäume und über 400 Bäume in Parkanlagen gibt? „Die Bäume tragen nicht nur zum guten Klima bei, sondern sorgen durch ihre Vielfalt auch für ein beeindruckendes Naturschauspiel.“, zeigt sich unsere Sektionsvorsitzende und Bezirksrätin, Jennifer Sommer, begeistert.


Foto: Bezirksvorsteher Markus Rumelhart und Bezirksrätin Jennifer Sommer

Reiche Baumvielfalt
Die Baumsorten sind unterschiedlich. So finden sich beispielsweise im Loquaipark Mammutbäume, Rotbuchen, Gemeine Fichten oder Weißbirken. „Als Mama bin ich natürlich nicht nur gerne auf dem schönen Spielplatz im Loquaipark, sondern freue ich mich auch über jeden Fleck Natur, den wir unseren Kindern in der Stadt bieten können. Allerdings muss ich gestehen, dass ich nicht jeden Baum benennen konnte.“, so Jennifer weiter, die die Einrichtung einer ganz besonderen Baumschule anregte.

Hinweistafeln an den Bäumen
Die Wiener StadtgärtnerInnen haben acht Bäume mit ihren Namen versehen. Wer mehr über die Bäume erfahren möchte, gelangt mittels Handy über den QR-Code zum entsprechenden Eintrag auf Wikipedia. „Parkbesucher können sich einfach über Besonderheiten verschiedener Baumarten informieren. Wenn unser Angebot gerne angenommen wird, können wir es im Bezirk ausbauen. Bäume gibt es genug!“ ergänzt Bezirksvorsteher Markus Rumelhart.